Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit an unserer Schule ist ein Projekt von Wegweiser e.V. mit Unterstützung des Landratsamtes des Landkreises Leipzig, der Stadtverwaltung Böhlen und des Freistaates Sachsen.

 

Schulsozialarbeit an der Oberschule Böhlen

Christine Schädel
M.A. Erziehungswissenschaften/ Soz.
        B.A. Sozialpädagogik & Management (i.A.)

 Tel. 034206. 27 92 58
0177. 798 78 26
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Grundsätze der Schulsozialarbeit:

Die Schulsozialarbeit unterstützt jeden Schüler der Schule, deren Eltern und Lehrer in sozialpädagogischen Belangen. 

Die Zusammenarbeit basiert auf Freiwilligkeit, Datenschutz und Schweigepflicht. 

 

Aufgaben der Schulsozialarbeiterin:

Einzelfallhilfe und Krisenintervention bei

  • Konflikten innerhalb der Familie
  • Problemen mit Mitschülern und /oder Lehrern
  • Schulschwierigkeiten
  • Psychischen und physischen Belastungssituationen

Sozialpädagogische Gruppenarbeit zur

  • Verbesserung der Klassensituation
  • Stärkung von Gruppenfähigkeit und des Sozialverhaltens
  • Konfliktlösung
  • Gewaltprävention

Eltern- und Familienberatung

Vernetzung mit und Weitervermittlung an andere Institutionen

Zusammenarbeit mit Schulleitung, Beratungslehrerin, Schüler- / Elternrat 

 

Terminvergabe und Erreichbarkeit:

Die Schulsozialarbeiterin ist für die Schüler in der Regel täglich in der Zeit von 9 bis 13Uhr in der Schule anzutreffen.

Termine außerhalb dieser Zeit sind jederzeit nach telefonischer Absprache möglich.

 

   

Aktuelle Beiträge  

Ganztagsangebote an der Oberschule Böhlen

More inUnsere Schule  News  
   

Termine  

Keine aktuellen Veranstaltungen.

   
© ALLROUNDER